Anmelden

Für jede Lebenslage

Finden Sie den passenden Kredit für Ihre Vorhaben.

Dispositionskredit (eingeräumte Kontoüberziehung)

  • Flexibler Kreditrahmen
  • In Kombination mit Ihrem Girokonto
  • Zinsen nur für die Zeit und Höhe der Nutzung

Sparkassen-Privatkredit

  • Flexible Laufzeiten
  • Feste, überschaubare Raten
  • Freier Verwendungszweck

Sparkassen-Autokredit

  • Schnell zum Wunschfahrzeug
  • Individuelle Laufzeit und Kredithöhe
  • Planungssicherheit durch feste Raten

Kreditoptimierung

  • Eine bequeme Monats­rate statt vieler Kredite für einen besseren Überblick
  • Sie zahlen monatlich meist weniger als bei vielen Einzel­verträgen
  • Größerer finanzieller Spiel­raum
Mann schiebt Frau in Schubkarre

KfW-Förderkredite

  • Beim Bau, Kauf, der Sanierung oder dem alters­gerechten Umbau Ihres Eigen­heims
  • Von zins­günstigen Krediten des Staates profitieren
  • Ihr Berater informiert Sie über die Programme und Möglichkeiten

Sparkassen-Card Plus

  • Ihre persönliche Geldreserve - Bei Bedarf jederzeit einsetzbar
  • Einfach wie mit der Sparkassen-Card (Debitkarte) zahlen
  • Günstiger als der Dispositionskredit (eingeräumte Kontoüberziehung)  

Sparkassen-Baufinanzierung

  • Einfach bauen, kaufen und modernisieren
  • Staatliche Förderungen nutzen
  • Garantierter Festzins bis zu 20 Jahre
Ihr nächster Schritt

Informieren Sie sich, welcher Kredit sich am besten für Ihr Vorhaben eignet. Vereinbaren Sie gleich einen Termin mit Ihrem Berater in Ihrer Sparkasse vor Ort.

Häufige Fragen zu Krediten

Wie bekomme ich einen Kredit bei der Sparkasse?

Voraussetzungen

  • Volljährigkeit
  • Regelmäßiges Ein­kommen aus nicht­selbst­ständiger Arbeit
  • „freies Einkommen“ für die monatlichen Raten

Erforderlich für eine Kreditentscheidung ist ein persönliches Beratungs­gespräch in einer Filiale. Dazu senden Sie einfach online Ihre Finanzierungs­anfrage ab oder vereinbaren einen Beratungs­termin. Ihr Berater setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Falls Sie noch nicht Sparkassen Kunde sind, benötigen Sie für ein persönliches Beratungs­gespräch Ihre Gehalts­bescheinigungen der letzten drei Monate sowie Ihren Personal­ausweis.

Wie schnell kann ein Kredit zurückgezahlt werden?

Wie schnell Sie Ihren Kredit zurückzahlen können ist abhängig von jeweiligen Kredit­konditionen. Sonder­zahlungen sind häufig möglich – Details bespricht Ihr Berater mit Ihnen.

Was ist der Unterschied zwischen dem Soll- und dem Effektivzinssatz?

Sollzins

Der Sollzins bildet den Nominal­betrag des Kredits ab. Häufig ist der Sollzins gebunden und bleibt während der Kredit­laufzeit gleich.

Effektivzins

Der effektive Jahreszins erfasst neben dem Soll­zins alle anfallenden Kosten eines Kredits pro Jahr. Die Angabe des effektiven Jahres­zinses stellt sicher, dass der Kredit­nehmer einen Überblick über die kompletten Kosten eines Kredits hat.

Welche Rate kann ich mir leisten?

Stellen Sie einfach Ihre Einnahmen und Ausgaben gegenüber und rechnen Sie aus, wie groß Ihr finanzieller Spielraum ist. Daran orientieren sich dann Ihre möglichen Rückzahlungsraten.

Kreditwissen und Glossar – die wichtigsten Begriffe

A bis D

Von Annuitäten­darlehen bis Dispositions­kredit (eingeräumte Konto­überziehung).

E bis L

Von effektiver Jahres­zins bis Lauf­zeit

M bis Z

Von Netto­kredit­betrag bis Zins­fest­schreibung.

Ihr nächster Schritt

Falls Sie das passende Modell nicht gefunden haben: Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem Berater in Ihrer Sparkasse vor Ort.

 Cookie Branding
i